Und nächstes Jahr?

30. September 2009 at 20:48 Hinterlasse einen Kommentar

Meine erste Triathlonsaison geht zu Ende und schon kommen die Fragen, was ich nächstes Jahr für Ziele habe.
Ich muss zugeben, so richtig wohl fühle ich mich beim Triathlon nicht. Das Schwimmen versaut mir den Wettkampf und damit mein Erfolgserlebnis.
Aber dank Bernd habe ich eine Motivation gefunden. Er hat die Ergebnisse der diesjährigen XTERRA European Tour in seinem Blog verlinkt. Und da finde ich mich, mit einem Rennen in der Wertung, auf Platz 7.
Daniela und auch Bernd meinen, dass XTerra Italy unbedingt eine Reise wert ist. Tschechien ist fast um die Ecke, Deutschland – also O-See – ist gesetzt und Austria soll auch gut sein.
Das ist doch mal ein Ziel: Top 3 in Europa.
Eine Halbdistanz sollte auch realisierbar sein. Aber ob ich die nächstes Jahr schon angehe, weiß ich noch nicht. Dafür gibt es noch andere tolle Events. Die Bike Trans Germany würde ich gern fahren. Mal sehen ob sich dafür ein Sponsor findet. Und Jana hat bestimmt auch noch gute Ideen.
Wenn also im Winter der innere Schweinehund meint mich auf dem Sofa festhalten zu müssen, erinnere ich mich an meine Vorhaben, die ja hier nun schwarz auf weiß stehen. Ich hoffe das funktioniert.

Advertisements

Entry filed under: MTB, triathlon, xterra.

Bluestone-Race Bautzener Duathlon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Mein Twitter


%d Bloggern gefällt das: