Grenzweg zu Fuß

19. September 2010 at 21:04 1 Kommentar

Da keine Wettkämpfe mehr anstehen kann man das Training mal schleifen lassen und den Sonntag für eine Wanderung nutzen. In Ermangelung einer Karte mussten wir auf bekannte Wege zurückgreifen. Auf Wandermap fand ich eine Runde, die uns als Vorlage diente.
Wir starteten auf dem Wanderparkplatz in Wehrsdorf und liefen bis zum Dreiherrenstein an der deutsch-tschechischen Grenze. grenzweg wehrsdorf trail wandern laufenAb da ging es auf einem schönen Singletrail immer an der Grenze lang. Heißt das beim Wandern eigentlich auch Singletrail? Oder doch eher Trampelpfad? Wir liefen in westliche Richtung bis zum Grenzstein 2/40. Dieser Punkt ist der nödlichste Punkt der Tschechischen Republik, auch als Nordkap bekannt. grenzweg hohwald trail wandern laufenVon dort ging es am Waldhaus vorbei, über die Goldbergwiesen nach Steinigtwolmsdorf. Durch den Ort, am Bad vorbei, liefen wir über den Steinberg zurück nach Wehrsdorf. Es waren dann 16km in 3h. Die Strecke hat mir so gut gefallen, dass ich da teilweise eine Trailrunningrunde daraus machen will. Naturpfade vom Feinsten. Besser gehts nicht.

Advertisements

Entry filed under: wandern.

XTerra Switzerland – an amazing weekend 12. Dresden Marathon

1 Kommentar Add your own

  • 1. Jens  |  12. November 2010 um 12:54

    wow, die Bilder sehen schon mal richtig klasse aus! Sag Bescheid, wenn du eine schöne Trailrunde draus gebastelt hast 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Mein Twitter


%d Bloggern gefällt das: