Skiurlaub Zillertal

19. Dezember 2010 at 21:10 Hinterlasse einen Kommentar

Da noch ein paar Tage Urlaub übrig waren, entschied ich mich mit Dani und Carsten nach Fügen zu fahren, um die noch vorweihnachtlich-leeren Pisten unsicher zu machen.
Es war wie erhofft. Teilweise hatten wir die Pisten für uns alleine.
Wir nutzen unseren Skipass und fuhren in Kaltenbach, Zillertal-Arena, Penkenberg und Hochfügen. Von Schneefall, ohne Sicht mit Tiefschnee, bis Sonnenschein sorgte das Wetter für alle Skibedingungen. Zillertal KristallhütteNur war es richtig kalt. Meist zwischen -10° und -17°. Ich hatte arge Probleme meine Extremitäten warm zu bekommen/zu halten und eine Erkältung war die Konsequenz. Aber aussetzen wollte ich auch nicht und so quälte ich mich einen Tag doch sehr. Unsere Herbergsmutter pflegte mich mit Obstler. Zillertal ArenaDer Urlaub hat jedenfalls zur Folge, dass ich mir ein paar neue Abfahrtsskier kaufe.

Advertisements

Entry filed under: ski.

Lagerkoller Nickelhütteturnier in Aue

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Mein Twitter


%d Bloggern gefällt das: