Citylauf Dresden

20. März 2011 at 20:15 Hinterlasse einen Kommentar

Heute ging es mit Micha zu seinem ersten Wettkampf. Die 10 Kilometer beim Dresdner Citylauf standen auf dem Programm. Micha stapelte tief und gab als Ziel unter 1 Stunde aus. Ich wollte etwas schneller laufen, um es als Marathonvorbereitung zu nutzen. Ein 5er Schnitt auf den Kilometer sollte es schon sein.

Ich hatte Micha versprochen, dass ich mit ihm zusammenlaufe. Also fragte ich ihn, ob er sein Tempo laufen will, oder ob ich das Tempo vorgeben soll. Er überließ mir die Führung und ich lief eine 4:50min/km an. Er kam gut damit zurecht und wir liefen recht konstant dieses Tempo. citylauf dresden Es waren drei Runden zu absolvieren. Ende der zweiten überrundete uns die Spitze. Es gewann Falk Cierpinski vor dem Kenianer Kibowen.citylauf dresden micha letzte rundeWir absolvierten auch die letzte Runde souverän und waren nach 48:25min im Ziel. Micha war mit seinem Einstand in die Wettkampfszene zufrieden und ich mit meinem Tempodauerlauf auch. Inzwischen wird das Netz nach weiteren Herausforderungen durchsucht.
Meine habe ich bereits gefunden. Am 17. April will ich in Leipzig mein Marathondebüt geben.

Advertisements

Entry filed under: lauf, training.

Winterurlaub St. Martin im Tennengebirge 1. Lauf MDC-XC in Bautzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Mein Twitter


%d Bloggern gefällt das: