Winterurlaub in Wald im Pinzgau

15. Januar 2012 at 23:00 Hinterlasse einen Kommentar

Urlaub hat bei mir meist etwas mit diversen Aktivitäten zu tun. Das brauch ich auch, sonst werde ich ungenießbar. So war es auch diesmal eine sportliche Woche mit Langlaufen, Schwimmen (Baden!), Wandern und Snowboarden. Ja, genau. Ich habe die Abfahrtsvariante auf einem Brett ausprobiert. Nach 2h Skischule Snowboardschule und noch etwas Üben, komme ich – manchmal – sturzfrei die Piste runter.

Langlauf auf der Pinzga-Loipe
Falsch gewachst
Krimmler Wasserfall
Hindernis auf dem Weg zum Wasserfall
Bergureinwohner
Wieder in der Loipe
Kältenebel
Snowboardschule auf dem Idiotenhügel
Danach gleich hoch hinaus
Es klappt schon
Micha rasant unterwegs
Katja auch nicht langsamer
Advertisements

Entry filed under: langlauf, schwimmen, ski, wandern.

Bautzener Silvesterlauf Neues Material im neuen Jahr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Mein Twitter


%d Bloggern gefällt das: