Posts filed under ‘wandern’

Wenn der Postmann zweimal klingelt

Anfang der Woche war es soweit. Ich hatte Urlaub und wollte mal eine kleine Runde an der frischen Luft spazieren gehen. Also schön kuschlig eingepackt und raus auf den Feldweg. Es war schönstes Winterwetter. Die Sonne schien bei -5°C. Doch schon nach hundert Metern war ich fertig. Ich stapfte durch knöchel- bis kniehohen Schnee und kam nicht wirklich voran.
Ich erinnerte mich an unseren Winterurlaub vor zwei Jahren, als Micha und ich am Dachstein mit Herbert eine wunderschöne Schneeschuhtour gegangen waren. Schneeschuhe – das wäre jetzt genau das Richtige.

Schneeschuhwandern (mehr …)

Advertisements

15. Dezember 2012 at 16:20 Hinterlasse einen Kommentar

Aktivurlaub in den Dolomiten

Karer See
(mehr …)

7. Oktober 2012 at 19:44 Hinterlasse einen Kommentar

Winterurlaub in Wald im Pinzgau

Urlaub hat bei mir meist etwas mit diversen Aktivitäten zu tun. Das brauch ich auch, sonst werde ich ungenießbar. So war es auch diesmal eine sportliche Woche mit Langlaufen, Schwimmen (Baden!), Wandern und Snowboarden. Ja, genau. Ich habe die Abfahrtsvariante auf einem Brett ausprobiert. Nach 2h Skischule Snowboardschule und noch etwas Üben, komme ich – manchmal – sturzfrei die Piste runter.
(mehr …)

15. Januar 2012 at 23:00 Hinterlasse einen Kommentar

Wanderung zum Carolafelsen

16. Oktober 2011 at 21:37 Hinterlasse einen Kommentar

Winterurlaub St. Martin im Tennengebirge

St. Martin im Tennengebirge
(mehr …)

27. Februar 2011 at 20:49 Hinterlasse einen Kommentar

Wanderung Sächsische Schweiz

Heute nutzte ich die Pre Season für eine Wanderung mit Micha durch die schöne Sächsische Schweiz. Start war in Hinterhermsdorf und es ging übers Hermannseck hinab in den Kirnitzschklamm, durch die Wolfsschlucht bis zum Grenzübergang Hinterdittersbach. Von dort über die Rabensteine und Königsplatz zurück nach Hinterhermsdorf.
(mehr …)

12. Februar 2011 at 20:38 2 Kommentare

Grenzweg zu Fuß

Da keine Wettkämpfe mehr anstehen kann man das Training mal schleifen lassen und den Sonntag für eine Wanderung nutzen. In Ermangelung einer Karte mussten wir auf bekannte Wege zurückgreifen. Auf Wandermap fand ich eine Runde, die uns als Vorlage diente.
(mehr …)

19. September 2010 at 21:04 1 Kommentar

Ältere Beiträge


Mein Twitter

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.